> Zurück

Senioren und Schüler sehr erfolgreich am Wochenende

22.11.2018

ÖBV - Österreichische Meisterschaften der Senioren 2018

 Am Wochenende vom 17./18. November 2018 wurden die Österreichischen Meisterschaften der Senioren in Hohenems ausgetragen. Für Pressbaum gingen die Brüder Werner und Roman Zirnwald sowie Kenny Wu an den Start. Roman und Werner traten nur in einer Disziplin, dem HD35 an, während Kenny im HD50 mit Ernst Liska (Mödling) sowie im MX45 mit Claudia Kistelly (Wien) spielte.

 Kenny und Claudia konnten sich im Viertelfinale gegen die Mödlinger Paarung Woletz/Bäuerle durchsetzen, verloren aber gegen die an 2 gesetzten El-Dabbagh/Fenkart-Ploner in 2 Sätzen! Somit konnten sie sich über die Bronzemedaille freuen. Im HD50 waren Kenny und Ernst an 1 gesetzt und dieser Rolle wurden sie auch bestens gerecht. Nach einem Freilos konnten sie beide Spiele in 2 Sätzen gewinnen und holten sich entsprechend die Goldmedaille. Roman und Werner spielten in einer 5er Gruppe um den Sieg im HD35 bei den Senioren und zeigten eindrucksvoll, dass die Setzung an 1 gerechtfertigt war. In allen 4 Spielen konnten sie mühelos in 2 Sätzen gewinnen und somit auch im HD35 die Goldmedaille für Pressbaum holen.

 

3. NÖBV Schüler Ranglistenturnier 2018

 Das 3. NÖBV RLT wurde am Sonntag, den 18. November in Ybbs ausgetragen und der ASV Pressbaum schickte insgesamt 6 Sportlerinnen auf dieses Turnier. In der U11 traten unsere Jüngsten Jamie Frischauf, David Bednar und Aaron Ertl an, in der U17 war der ASV Pressbaum durch Carmen Reznicek, Laura Csambal und Nathaniel Zilka vertreten. Somit waren Pressbaumer SpielerInnen an 5 der 7 ausgetragenen Bewerbe beteiligt. Betreut wurden vor allem die jungen Burschen von Carina Meinke, die auch das Training für die Jüngsten von Ihrer Schwester Antonia übernommen hat.

 Bei den Buben in der U11 gab es insgesamt 10 Teilnehmer und diese Klasse wurde von den 3 Pressbaumern dominiert. Im Einzel konnte David alle seine Spiele in 2 Sätzen gewinnen, nur in den Finalspielen gegen seinen Pressbaumer Kollegen Aaron musste er über 3 Sätze gehen. Aaron belegte den dritten Platz und Jamie komplementierte das gute Abschneiden der Pressbaumer mit dem vierten Rang. Im U11 HD gab es entsprechend 5 Paarungen, die in einer 5er Gruppe spielten. Hier blieben David und Aaron als Doppelpartner ungeschlagen und sicherten sich den Sieg gefolgt auf dem 2. Platz von Jamie mit seinem Partner Harun Mostic aus Ybbs.

                     

 Im U17 HE Bewerb konnte Nathaniel nach 4 Spielen mühelos ins Finale einziehen. Hier traf er auf Nima Sanaei aus St. Pölten, aber trotz deutlicher Gegenwehr ging Nathaniel als Sieger im HE U17 vom Platz. In der DE U17 Klasse waren nur Laura und Carmen gemeldet, daher wurde sie mit den jüngeren Mädchen zusammengelegt. Entsprechend hatten beide keine Mühe ihre 3 Spiele zu gewinnen und ins Finale zu kommen. Hier konnte erwartungsgemäß Laura ihre jüngere Vereinskollegin Carmen in 2 Sätzen besiegen und somit ging der Sieg und der 2. Platz nach Pressbaum. Im D amendoppel gab es nur 3 Paarungen und Carmen und Laura waren auch hier in beiden Spielen deutlich überlegen und gewannen den Bewerb ohne große Gegenwehr.

 Erfreulicherweise konnten die Pressbaumer in allen 5 Bewerben, in denen sie angetreten waren, den Sieg erringen und sich über die große Pokalausbeute ordentlich freuen.

Wir gratulieren allen SportlerInnen ganz herzlich zu dem erfolgreichen Wochenende!